wir machen ein Abenteuer draus!

Familien­fotografie in Bonn

Wenn man mit Kin­dern raus in die Natur geht, kann man sicher sein, dass sie sind, wie sie sind. Sich frei füh­len, ren­nen, toben und lachen. Oder aber erkun­den, stau­nen und sich an Mama und Papa kuscheln. Egal ob wild und leb­haft oder ruhig und zurück­hal­tend: Jeder darf so sein, wie er ist.
Bei mir gibt es kei­nen ein­engen­den Rah­men und kei­nen drin­gen­den Wunsch eines Erwach­se­nen, jetzt doch bitte still­zu­ste­hen und in die Kamera zu lächeln. Leichtigkeit. So schaffe ich es, echte Momente der Freude und der Ver­bun­den­heit zwi­schen Euch einzufangen.

seht selbst!

Gut zu wissen!

Für leb­hafte Familien­fotografie in der Natur eig­nen sich die Monate von April bis Okto­ber am bes­ten, damit nie­mand frie­ren muss und man die dicken Win­ter­ja­cken zu Hause las­sen kann.

Für schöne und natürliche Fami­li­en­fo­tos in Bonn tref­fen wir uns auf dem Rodderberg in Wacht­berg. Ein Natur­schutz­ge­biet, das mich jedes Mal aufs Neue fas­zi­niert und begeis­tert. Hier ist es zu jeder Jah­res­zeit wun­der­schön und sowohl die Kulisse mit Blick aufs Sie­ben­ge­birge und Bonn — oft sogar bis nach Köln — als auch die Vege­ta­tion eig­nen sich wun­der­bar für tolle Fami­li­en­fo­tos. Zur Freude der Kinder gibt es oft Pferde und manch­mal sogar eine Schaf­herde zu sehen. So wird das Foto­shoo­ting zu einem tol­len Aus­flug und einem gro­ßen Abenteuer für die Kinder.

Fle­xi­bel blei­ben! Sollte auch einen Tag vor unse­rem Ter­min noch Regen ange­sagt sein, ver­schie­ben wir den Ter­min ganz ein­fach noch­mal. Dafür lasse ich immer extra Raum in mei­nem Kalender.

Ca. eine Stunde lang dre­hen wir gemein­sam eine Runde durch die wun­der­schöne Natur. Ich liebe es, beim Foto­gra­fie­ren gemein­sam mit Euch in Bewe­gung zu sein und keine star­ren Posen vor­zu­ge­ben. Die Kinder dür­fen ren­nen und an Blüm­chen rie­chen, mal auf die Schul­tern vom Papa oder durch die Luft gewir­belt wer­den. Wenn alle aus­ge­powert sind habe ich immer eine Decke dabei, auf die Ihr Euch dann gemein­sam kuscheln dürft, um noch ein paar ruhi­gere Momente der Nähe einzufangen.

Ihr dürft vor meiner Kamera ganz Ihr selbst sein. Ich gebe Euch beim Foto­gra­fie­ren kleine Tipps und Anlei­tun­gen, die Eure Ver­bin­dung auf den Bil­dern sicht­bar machen. 

geheim­re­zept: loslassen!

Das wich­tigste und gleich­zei­tig ein­fachste ist, dass die Liebe und Ver­bun­den­heit spür­bar wird. Ich weiß aus eige­ner Erfah­rung, wie for­dernd der All­tag mit Kin­dern sein kann. Lasst die­sen All­tags­stress ein­fach zu Hause! Betrach­tet Eure Kinder mit all der Liebe, die Ihr für sie in Euch tragt und ich ver­spre­che Euch, man wird es auf den Bil­dern sehen. Und ist es nicht das, was wir unse­ren Kin­dern als Familien­erinnerungen mit­ge­ben wollen? 

Ich ver­rat Euch was: Das sol­len sie auch gar nicht! Es gibt kei­nen fest­ge­leg­ten Rah­men, in den sie sich fügen müs­sen. Ich stelle mich ganz indi­vi­du­ell auf jedes Kind ein und habe meist sehr schnell sein Ver­trauen. Wir machen ganz im Tempo der Kinder und ihr könnt ganz ent­spannt sein. Lasst gern von den Erwar­tun­gen an Eure Kinder und auch an Euch selbst ab und ver­traut mir.

Das ist ein extrem wich­ti­ger Aspekt für die Bild­wir­kung. Sowohl für Euch, als auch für Eure Kinder gilt: Wählt dezente Far­ben und keine Mus­ter oder große Prints. Die Far­ben Eurer Klei­dungs­stü­cke soll­ten gut miteinander har­mo­nie­ren und nicht das Bild domi­nie­ren. Hel­lere Töne ent­spre­chen eher meiner Bild­spra­che als schwarz oder dunkle Töne. Genauere Emp­feh­lun­gen erhal­tet Ihr nach der Buchung. 

Meine Preise sind fle­xi­bel gehal­ten, so dass Ihr Euch Euer Wunsch­pa­ket zusam­men­stel­len könnt. Das macht Ihr ganz ent­spannt nach unse­rem Ter­min, wenn Ihr die Bil­der gese­hen habt. Der Preis setzt sich aus Grund­preis und Ein­zel­bil­dern oder der gesam­ten Gale­rie zusam­men. Ich sende Euch die Preis­liste auf Anfrage gerne zu.

  • Ein indi­vi­du­el­les Vor­ge­spräch und immer ein offe­nes Ohr für Fra­gen oder Unsi­cher­hei­ten. Gerne bespre­chen wir im Vor­feld alles tele­fo­nisch oder ste­hen in Whats­app Kontakt.
  • Eure ganz per­sön­li­che Aus­wahl­ga­le­rie mit min­des­tens 50 Bil­dern nur wenige Tage nach dem Shooting.
  • Eure aus­ge­wähl­ten Bil­der in opti­mier­ter und bear­bei­te­ter Form, sowohl digi­tal als auch als Fine­Art Print.
  • Unbe­zahl­bare, wun­der­schöne und echte Familienerinnerungen.
  • Die Anzahl der Bil­der hängt ganz von Eurer Aus­wahl ab. Für Eure Lieb­lings­bil­der ist ein Gut­schein schon im Grund­preis erhalten.

Anne KiDu Foto­gra­fie, Baby­bauch Shoo­ting Bonn, Baby­bauch Shoo­ting in der Nähe, Baby­bauch Shoo­ting Köln, Fami­lien Foto­shoo­ting in der Nähe, Fami­lien Foto­shoo­ting Köln, Fami­li­en­fo­to­graf Bonn, Familien­fotografie Bonn, Familien­fotografie Köln, Fami­li­en­fo­tos Bonn, Fami­li­en­fo­tos Köln, Foto­graf Bad Godes­berg, Foto­gra­fie Bonn, Foto­gra­fin Bonn, Foto­shoo­ting Bonn, New­born Shoo­ting Bonn, New­born Shoo­ting in der Nähe, New­born Shoo­ting Köln